07. Dezember 2021

Grundkurs 2022 in Magglingen

Erlebnisbericht der Teilnehmerin Kirstin Burr

 

Stimmung 10.0: Sonja Hasler im Gespräch mit dem Schwinger Florian Gnägi (CuPNet Photo / Peter Mettler)

 

Zum 25. Grundkurs Sportjournalismus von sportpress.ch fand sich eine buntgemischte Truppe in Magglingen ein. Drei gemeinsame Tage mit spannenden Vorträgen erwarteten die zwei Frauen und 13 Männer. Es begann mit einem Besuch des Schwingers Florian Gnägi, der im Gespräch mit Sonja Hasler über seinen Umgang mit Medien erzählte. Nach Einblicken in die Geschäfte des BASPO und Swiss Olympic sowie einer Führung mit Werner Günthör über das Gelände in Magglingen, trennten sich die Wege der Kursteilnehmenden. Während ein Trio ganz der Sportjournalisten-Leidenschaft nachging und ein Hockeyspiel besuchte, trafen sich neun andere, um gemeinsam Sport zu treiben. Das endete mit einem «unvergesslichen» 4:1-Sieg über eine U14-Auswahl im Unihockey. Gemeinsam mit den Hockeyfans endete der Abend gemütlich an der Bar des Grand Hotels.

Gruppenbild mit Weltmeister: Werner Günthör führte die Grundkurs-Teilnehmenden durchs BASPO-Gelände (CuPNet Photo / Peter Mettler)

Am nächsten Morgen wusste der stellvertretende Redaktionsleiter Sport live von SRF Reto Gafner, wie er seine Zuhörer*innen zu begeistern hatte. Nach weiteren Einblicken in die digitale Welt und einem kurzweiligen Austausch zum Thema Medienrecht mit Medienanwalt Andreas Meili, gab es Besuch von einem Duo, das am ersten Grundkurs dabei war: Patricia Loher als Teilnehmerin, Walter Leibundgut als erster Organisator. Bevor man zum gemütlichen Teil mit Apéro und Fotos vergangener Tage wechselte, sorgte der Vortrag von Stephan Trachsel von CH Media zum Thema Roboter-Journalismus noch für die eine oder andere Diskussion. Sport stand diesmal nicht auf dem Plan, denn am Kursabend gab es feines Raclette und interessante Gespräche.

Gehäuse, Objektiv, Maske: perfekt ausgerüstete Teilnehmender am Workshop Fotografie (CuPNet Photo / Peter Mettler) 

Am letzten Tag ging es dann praktisch zur Sache. Die Fotograf*innen durften Bilder von Sportler*innen beim Training machen, die Radioleute sezierten ihre eigenen und fremde Beiträge und die Print- sowie Onlinejournalist*inne lernten, welche Phrasen man doch in Zukunft besser vermeiden sollte und dass es unterschiedliche Ansichten dazu gibt, was einen guten Text ausmacht. Bis auf die Fotograf*innen traf man sich am Nachmittag wieder, um sich von Daniel Germann in die Welt der Recherche einführen zu lassen.

Ein Fazit: es waren interessante Einblicke, nicht nur in die Welt der Referent*innen, sondern auch in die der anderen Teilnehmenden.

Kirstin Burr

News

12. Dezember 2021
Odermatt und Bencic erstmals Sportler des Jahres
07. Dezember 2021
Grundkurs 2022 in Magglingen
02. November 2021
Gerard Bucher neuer Präsident von sportpress.ch
Presseausweis
Presseausweis
Grundkurs
Grundkurs